Challenge 2018 der "Akademie Schreiben lernen":

Kostenloser Minikurs per E-Mail, Livecalls und Möglichkeit, dich in der FB-Gruppe auszutauschen.

Unser Thema 2018 wird in den nächsten Monaten entstehen. 

Termin: Juni 2018

Rückblick Vorjahre:

Challenge 2016: "Schreiben lernen"

Challenge 2017: " Mein idealer Kunde"

Melde dich gerne an, sobald Thema und Termin der nächsten Challenge feststehen, informiere ich dich.

Wer begleitet dich durch die Challenge der Akademie Schreiben lernen?

Eva LaspasLeitung Akademie Schreiben lernen, Expertin Marktpräsenz durch Text, Bestsellerautorin

Erfolgreiche selbstständige Unternehmerin bin ich seit Oktober 2000. Damals gründete ich eine der ersten "Online-Zeitschriften" - ein Vorfahr des Blogs. Drei Jahre später entwickelte ich daraus die Gesundheitsmesse Festival der Sinne in fünf Hauptstädten Österreichs. Meine Ausbildung als Verkaufsleiterin unterstütze mich dabei.

Dabei war ich schon immer eine Vielschreiberin. Texte flutschen nur so aus mir heraus. Das geht so leicht und mühelos, dass ich bis zum Mai 2016 gar nicht bemerkt hatte, was ich da für ein Talent in mir trage. Obwohl ich auch eine Ausbildung zur Schriftstellerin habe.

Mitte Mai 2016 startete ich mit der "Akademie Schreiben lernen" und machte mich innerhalb von drei Monaten sehr sichtbar auf dem Markt. Mittlerweile begleite ich sehr viele engagierte Frauen zu mehr Marktpräsenz durch Text.



Außerdem hatte ich 2017 folgende hervorragende ExpertInnen eingeladen:

Uta NimsgarnMoney-Mindsetterin

Ich unterstütze Frauen dabei, ihre Umsatzschallmauer zudurchbrechen. Denn es beginnt immer in uns und in der Veränderung unseres Mindsets. Darüber, was wir über Geld, Verkaufen, Erfolg denken. Und bei den stimmigen Preisen. Das zusammen führt zu deinem Erfolg.

David GoebelOnline Trainer und Experte für Visualisierungen - der SinnSTIFTer

Als Projektleiter hatte ich "die Schnauze voll" von endlosen Besprechungen, die nicht zum Punkt kamen. Ich suchte nach einer Möglichkeit, um Ideen eindeutig darzustellen und Kernaussagen heraus zu kristallisieren. Damals entdeckte ich meine Leidenschaft zum Zeichnen wieder.

Seit 2015 unterstütze ich Trainer, Coaches und Berater, die eigenen Ideen und Seminarinhalte auf den Punkt bzw. auf das Flipchart zu bringen. In meinen Präsenz- und Online-Kursen lernen meine Teilnehmer mit Flipcharts SinnSTIFTen.

Alexandra Neumann-KlapperIdentitätsentwicklerin, Expertin Personality Branding, Coach, Trainerin

Zeige, wer du bist. Erfolge kommen mit einer authentischen Personality. Ich begleite Selbständige und UnternehmerInnen dabei, ihre Identität als stärksten Erfolgsfaktor zu nützen, ihre individuelle Positionierung zu finden, daraus einen authentischen Auftritt zu gestalten und wirkungsvoll nach außen zu tragen. Personality Branding ermöglicht dir, dein Angebot durch deine Persönlichkeit markenstark zu betonen. Mit dem Ziel, dich und deinen persönlichen Stil für deine Wunschkunden sichtbar und spürbar zu positionieren.

Das eigene Wertesystem betrachte ich als das Fundament weiterer erfolgreicher Schritte, um eine authentische Positionierung zu finden. Erst wenn du weißt, wer du bist, weißt du auch, was du wie und an wen wirksam zu kommunizieren hast. Dies ist die Grundlage für eine erfolgreiche Selbstvermarktung, die deine Einzigartigkeit erlebbar macht und zu deinem idealen Kundenflow führt.

Verena SatiUnternehmerin, Grafikdesignerin

Meine Mission ist es, Unternehmerinnen zu zeigen, wie sie ein starkes Design für ihre Marke aufbauen und dadurch am Markt noch bekannter werden.

Eine starkes Design unterstützt Dein Business und lässt es immer weiter wachsen. Durch die gezielte Auswahl von Farben, Schriften & Bildern zeigst Du, was wirklich in Dir steckt und wie Du Deine Zielgruppe helfen kannst - auf den ersten Blick.

Christina Bodendieck

Akquiseberatung und Akquisecoaching

Seit über 15 Jahren begleite ich meine Kunden auf dem Weg zu neuen Auftraggebern.

Gerade Selbstständige, Dienstleister und Mitarbeiter, die aktiv Kunden gewinnen wollen kommen oft an Ihre Grenzen, da Sie Ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten nicht kennen und aus diesem Grund nicht aktiv für die Akquise und den Verkauf nutzen können. Ich zeige meinen Kunden wie sie Ihr individuelles Akquise-System entwickeln und regelmäßig mehr passende Kunden gewinnen und ihr Business wachsen lassen.

Stéphane EtrillardAutor, Speaker, Vortragsredner, Coach, Trainer

​Gilt als führender europäischer Experte zum Thema "persönliche Souveränität" und Unternehmersouveränität. Als Autor von über 40 Büchern und Audio-Coaching-Programmen, die zu den Business-Topsellern zählen, vermittelt er in Seminaren und Einzelcoachings Kompetenz für die persönliche sowie die unternehmerische Laufbahn zu entwickeln.

Neugierig?

Melde dich einfach an und sei dabei bei der Challenge 2018! Sie bringt deinem Unternehmen eine völlig neue Ausrichtung.

Stimmen der TeilnehmerInnen aus der Challenge "Mein idealer Kunde" 2017:

Liebe Eva, heute möchte ich dir mein Feedback senden. Es ist wertvoll. Ich bin so dankbar für deine Challenge. Jeder Tag war wichtig, ein Thema hat sich auf das nächste gut aufgebaut.

Bei den Audios war ich ein wenig erschrocken. Es war, als wenn jemand den Film zurück dreht. Mir wurde nochmal bewusst, wo ich den tiefsten Punkt in meinem Leben erreicht hatte und wie ich wieder rausgeklettert bin. Das war ganz wichtig. So habe ich meinen idealen Kunden ganz nahe vor mir gesehen. Vorher war es eine Gruppe mit einem bestimmten Problem. Jetzt ist es eine Frau, die zu einer Gruppe mit ähnlichen Problemen gehört. Die Challenge war sehr detailliert und professionell vorbereitet.

Herzliche Grüße



Christine

​Hallo Eva,ich bedanke mich aufrichtig für Deine Arbeit, denn sie ist eine aufblühende Inspiration für mich und meine Kunden. Neben den praktischen Aufforderungen gefiel mir die Einbeziehung anderer Spezialisten. Danke brüllt der Löwe



Manfred

Hallo Eva, toll, 9 Tage Challenge sind vorbei und ich finde, ich habe ganz schön viel erreicht :-)! Für mich war die Challenge eine perfekte Ergänzung zu deinem Kurs "Schreiben lernen", den ich gerade auch noch parallel mache. Besonders gut, haben mir die Audios gefallen. Eine gute Ergänzung zum geschriebenen Wort. Da ich ein sehr visueller Mensch bin, hat es mir unheimlich geholfen mir meinen Ideale Kunden vorzustellen und in Gedanken mit ihm in den Dialog zu gehen.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Berlin​

omvej.de

Annette

Stimmen der TeilnehmerInnen aus der Challenge "Schreiben lernen" 2016:

... Du erfährst nicht nur das WIE sondern vor allem WARUM etwas wirkt und wie es Deine Denkweisen anregt, erweitert, optimiert, Dich kreativ werden lässt, obschon Du gestern noch dachtest, Kreativität hätte man vergessen, Dir mitzugeben.

So, guck mal, dieser unendlich lange Satz ist schwer zu lesen.

Das geht besser:

Eva erklärt das WIE, WARUM und verbessert dabei Deine Gehirnleistung, trotz fehlender Kreativität. Schon besser, oder?



Elke Dola

​Liebe Eva, deine Challange hat mir sehr gut gefallen. Stück für Stück haben wir uns vorgetastet, dass waren für mich tolle Übungen und es hat sich was entwickelt. Mein Hirn lief auf Hochtouren, auch wenn ich nicht immer mein Ergebnis in FB gezeigt habe. So langsam wird es besser meine Gedanken in einem Text umzusetzen. Durch die Challange habe ich mehr Sicherheit ,ein bisschen mehr Mut gefunden. Meine Zielgruppe sind keine Unternehmer bzw. Unternehmerinnen sondern Menschen die zu viel unternehmen und sich dabei übernehmen. Vielen herzlichen Dank, dass ich dabei sein konnte. Viel Erfolg für dein Buch. Liebe Grüße







Christine

​Liebe Eva, danke für diese inspirierende Challenge, die mir riesigen Spass gemacht hat. Danke auch an alle Gruppenmitglieder für den wertschätzenden und lehrreichen Austausch. Dass ich die Challenge trotz 2x 3 Tage Seminar und sonst auch noch "krass viel Termine" durchgezogen habe, sagt alles!





Katrin Kaden

​Liebe Eva, vielen Dank für die Begleitung während der letzten 21 Tage. Ich konnte während dieser Tage extrem viel profitieren und lernen. Möglicherweise waren mir die Aufgaben ein wenig zu eng gesetzt, da ich auch andere Aktivitäten zu erledigen hatte - und dann noch zusätzlich Aufgaben ins rechten Hirn zu schaufeln, war für mich doch etwas herausfordernd. Vielen Dank auch an dein Team mit all den Informationen und Aufgaben. Ich schätze sehr das Engagement und bin dankbar für die Inputs!



Gabriele Fürst

... Sinn und Zweck der Challenge war das Texten für Selbständige. Daher waren die Übungen immer mit dem Fokus das Erlernte für das eigene Business einzusetzen. Und ich finde, da habe ich einiges gelernt. Ausserdem habe ich viel Spaß gehabt und tolle Leute kennengelernt oder wiedergetroffen.



Stephanie Mertens